Rezept Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'

Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'

Kategorie - Erprobt, Österreich, Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5669 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feige !
Abends in Wasser einweichen und morgens essen:gegen Hämorrhoiden, bei Gallenproblemen, Leberproblemen und ein gutes Abführmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Kalbsknochen
- - SUPPENGRÜN
100 g Karotten
50 g Petersilienwurzel
50 g Sellerie/Zeller
- - FÜR DIE EINBRENNE
40 g Butter
60 g Mehl
30 g Zwiebeln, feingehackt
- - Salz
600 g Kartoffeln, würfelig
3 El. Petersilie,feingehackt
125 ml Sauerrahm
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsuppe mit saurem Rahm':

Rezept - Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'
- Erfasst von countrymouse@aon.at Knochen und Suppengrün in 1 1/2 Liter Salzwasser 2 Stunden kochen. Duchr ein Sieb giessen und fügt die Kartoffeln zu. Garen bis die Kartoffelwürfel weich sind. Eine leicht braune Einbrenne mit 'Zwiebeln herstellen. Einbrenne mit kaltem Wasser verdünnen und in die Kartoffelbrühe geben, gut verrühren und verkochen. Vor dem Servieren Sauerrahm unterrühren, abschmecken und mit Petersilie bestreuen Je nach Kartoffelsorte ändert sich die Garzeit, ich verwende immer mehlige Kartoffeln und gare sie 20 Minuten. :Stichwort : Karotten :Stichwort : Sellerie :Stichwort : Kartoffeln :Erfasser : countrymouse@aon.at :Erfasst am : 30.07.2000 :Letzte Änderung: 30.07.2000 :Quelle : Tante Mitzi/muph

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 17928 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24240 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 33932 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |