Rezept Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'

Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'

Kategorie - Erprobt, Österreich, Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5623 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Kalbsknochen
- - SUPPENGRÜN
100 g Karotten
50 g Petersilienwurzel
50 g Sellerie/Zeller
- - FÜR DIE EINBRENNE
40 g Butter
60 g Mehl
30 g Zwiebeln, feingehackt
- - Salz
600 g Kartoffeln, würfelig
3 El. Petersilie,feingehackt
125 ml Sauerrahm
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsuppe mit saurem Rahm':

Rezept - Kartoffelsuppe mit saurem Rahm'
- Erfasst von countrymouse@aon.at Knochen und Suppengrün in 1 1/2 Liter Salzwasser 2 Stunden kochen. Duchr ein Sieb giessen und fügt die Kartoffeln zu. Garen bis die Kartoffelwürfel weich sind. Eine leicht braune Einbrenne mit 'Zwiebeln herstellen. Einbrenne mit kaltem Wasser verdünnen und in die Kartoffelbrühe geben, gut verrühren und verkochen. Vor dem Servieren Sauerrahm unterrühren, abschmecken und mit Petersilie bestreuen Je nach Kartoffelsorte ändert sich die Garzeit, ich verwende immer mehlige Kartoffeln und gare sie 20 Minuten. :Stichwort : Karotten :Stichwort : Sellerie :Stichwort : Kartoffeln :Erfasser : countrymouse@aon.at :Erfasst am : 30.07.2000 :Letzte Änderung: 30.07.2000 :Quelle : Tante Mitzi/muph

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8538 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 4876 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 11640 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |