Rezept Kartoffelsuppe mit Lauch und Kraeutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsuppe mit Lauch und Kraeutern

Kartoffelsuppe mit Lauch und Kraeutern

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19515
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4847 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400  g. Lauchwurzeln, weiss
50  g. Butter (1)
400  g. Kartoffeln, mehlig
1/2 l Fleischbruehe
1  Zwg. Thymian
3  Petersilienstengel
30  g. Butter (2)
1/8 l Sahne
50  g. Ketakaviar
4  Zwg. Dill
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsuppe mit Lauch und Kraeutern:

Rezept - Kartoffelsuppe mit Lauch und Kraeutern
Den Lauch waschen und klein schneiden. In der heissen Butter (1) anduensten. Die Kartoffeln schaelen, wuerfeln, zum Lauch geben und kurz mitduensten. Die Fleischbruehe, 1/4 l Wasser und die zusammengebundenen Kraeuter dazugeben und alles in 10 bis 15 Minuten weich kochen. Die Kraeuter entfernen und die Suppe puerieren. Die eiskalte Butter (2) in Floeckchen unterruehren. Die Sahne steif schlagen. Die Haelfte davon in die Suppe geben. Die Suppe nochmals kurz erwaermen. Den Rest der Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle fuellen. Die Suppe in vier Tassen giessen, auf jede Portion eine Sahnerosette spritzen und mit Kaviar und Dill garniert servieren. Zubereitungszeit: 30 Minuten ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Suppe, Ostermenue, Kartoffeln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4614 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Magische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den MagenMagische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den Magen
Anleitung für einen unvergesslichen Abend. Kochen ist die älteste Magie der Welt. Wenn Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten einmal einen ganz besonderen Abend entlocken wollen, so zaubern Sie einfach in Ihrer Küche.
Thema 38405 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60387 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |