Rezept Kartoffelschnitze und Knoepfe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelschnitze und Knoepfe

Kartoffelschnitze und Knoepfe

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12451
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3956 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Weizenmehl
1 Tl. Salz
1  Ei
100 ml heisses Wasser
1 kg Kartoffeln; nicht zu feste Sorte waehlen
1 Tl. Salz
1 Tl. Salz
2 El. Oel
- - Wasser
4  mittl. Zwiebeln
- - Oel
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelschnitze und Knoepfe:

Rezept - Kartoffelschnitze und Knoepfe
Nudelteig Aus obigen Zutaten einen Nudelteig herstellen. Er sollte weich, aber gerade nicht mehr klebrig sein. Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen. Kartoffeln Waehrenddessen Kartoffeln schaelen und wuerfeln. Kartoffeln in Salzwasser in einem grossen Topf mehlig kochen. Nudeln Einen grossen Topf Wasser mit Salz und Oel zum Kochen bringen. Teig flach ausrollen und daraus ca 1x1 cm grosse Stuecke schneiden. Die Teigstuecke einzeln (sonst kleben sie aneinander) in das sprudelnde Wasser geben. Wenn alle Nudeln im Wasser sind, Herd auf 1/2 Leistung zurueckschalten und Nudeln ca. 7 Minuten ziehen lassen. Geschmaelzte Zwiebeln Zwiebeln schaelen und raedeln. In einer Pfanne mit etwas Oel solange roesten, bis die Fluessigkeit aus den Zwiebeln verdampft ist. Darauf achten, dass sie nicht anbrennen. Zum Schluss Kartoffeln und Nudeln abseihen und mit den geschmelzten Zwiebeln vermengen. Eventuell mit etwas Salz abschmecken. Kartoffelschnitze und Knoepfe sind bei uns die bevorzugte Beilage zu vegetarischen Wuerstchen. Man kann es aber auch so essen. Gepostet von Andrea Widmann @ 2:2487/8001.20 am 21.04.94 Textlich an das Mm-Format angepasst. Erfasser: Stichworte: Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38993 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Cupcakes - süße Verführung, traumhaft verziertCupcakes - süße Verführung, traumhaft verziert
Cupcakes sind die eleganteren Geschwister der Muffins, sozusagen eine Kreuzung aus Muffin und Petits Fours. Sie passen zum Nachmittagskaffee wie zur Ostertafel. Sind sie die neuen Trendsetter auf den Kuchenbufetts?
Thema 7941 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 15059 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |