Rezept Kartoffelschmarrn mit Birnenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelschmarrn mit Birnenkompott

Kartoffelschmarrn mit Birnenkompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21153
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5297 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Gschwellti; Pellkartoffeln vom Vortag
40 g Butter; zimmerwarm (1)
40 g Mandeln; gerieben
3  Eigelb
50 g Zucker
50 g Rosinen
1  Zitrone; abgeriebene Schale
3  Eiweiss
1 Prise Salz
30 g Butter; (2)
1 El. Puderzucker
1 Tl. Zimt
4  Birnen
3 El. Birnendicksaft
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelschmarrn mit Birnenkompott:

Rezept - Kartoffelschmarrn mit Birnenkompott
Birnen schaelen, halbieren und in Schnitzen schneiden. Mit dem Birnendicksaft und Zitronensaft koecheln, bis daraus Kompott wird. Kartoffeln schaelen und fein reiben, mit der Butter (1) und den Mandeln vermischen. Eigelb und Zucker zu einer hellen, schaumigen Creme verruehren, Kartoffelmasse zufuegen und vermengen. Rosinen und Zitronenschale zufuegen. Eiweiss mit dem Salz zu steifem Schnee schlagen und sorgfaeltig unter die Kartoffelmasse heben. Butter (2) in einer Pfanne heiss werden lassen, die Haelfte der Masse beifuegen und bei mittlerer Hitze waehrend ein paar Minuten stocken lassen. Auf einer vorgewaermten Teller geben und mit zwei Gabeln die Omelette zerreissen, an die Waerme stellen. Restlichen Schmarrn gleich backen. Mit Zimtzucker besieben. Kompott zum Schmarrn servieren. * Quelle: Nach: Beatrice Aeppli in Orella 9/96 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Warm, Kartoffel, Birne, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15912 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 7617 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9347 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |