Rezept Kartoffelsalat nach Susan Powter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat nach Susan Powter

Kartoffelsalat nach Susan Powter

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25541
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5954 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2  Staudensellerie, in dünne Scheiben geschnitten
1  kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitt
60 ml Reisessig (mild)
120 ml Joghurt-Salat-Creme (fettarm)
2 El. geh. Petersilie
1/2 Tl. Selleriesalz
1/2 Tl. weißer Pfeffer
- - Salz und frisch gem. schwarzer Pfeffer nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat nach Susan Powter:

Rezept - Kartoffelsalat nach Susan Powter
Die gekochten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Sellerie und die Zwiebeln zugeben. Die restlichen Zutaten miteinander verrühren und über die Kartoffeln geben. Vorsichtig mischen. Tipp von Susan Powter: Etwas kroß gebratenen (mit ein wenig Olivenöl in einer beschichteten Pfanne), zerkrümelten Putenschinken zufügen. Oder etwas Curry - für den indischen Touch. : : 200 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8713 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15285 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3355 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |