Rezept Kartoffelsalat mit Sojasprossen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit Sojasprossen

Kartoffelsalat mit Sojasprossen

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7006
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2576 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Feuchtigkeit im Gemüsefach !
Wenn Sie den Boden des Gemüsefachs im Kühlschrank mit saugfähigem Küchenpapier auslegen, wird die Feuchtigkeit aufgesogen. Die Papiertücher sollten öfter gewechselt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Pellkartoffeln
1  Apfel
2  Tomaten
4  hartgekochte Eier
1 Bd. Radieschen
1 Bd. Lauchzwiebeln
1/2  Paket Sojasprossen
4 El. Salatcreme
1  Becher Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit Sojasprossen:

Rezept - Kartoffelsalat mit Sojasprossen
Kartoffeln abziehen und fein wuerfeln. Apfel und Tomaten wuerfeln. Eier, Radieschen und Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden. Mit Sojasprossen vermischen, zu den Kartoffeln geben. Salatcreme und Sahne verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit dem Salat vermischen, ziehen lassen. * Pro Portion ca. 460 kcal/1926 kJ Article: 287 of zer.t-netz.essen ** From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Article: 287 of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kartoffeln, Salate, Kartoffelsalate, Soja, Sojasprossen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 8235 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 7001 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 2942 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |