Rezept Kartoffelsalat mit mit Gemuese in Rosmarindressing

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit mit Gemuese in Rosmarindressing

Kartoffelsalat mit mit Gemuese in Rosmarindressing

Kategorie - Salat, Gemuese, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25726
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1958 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Pellkartoffeln
500 g Gemuese, nach Wahl z.B. Karotten Zucchini Broccoli
- - Blumenkohl
- - Petersilie
1  Knoblauchzehe
1  Zweig Rosmarin
250 ml Olivenoel
2  Eigelb
1/2  Zitrone, Saft von
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit mit Gemuese in Rosmarindressing:

Rezept - Kartoffelsalat mit mit Gemuese in Rosmarindressing
Die geschaelte, leicht flachgedrueckte Knoblauchzehe mit dem Rosmarin in Oel vorsichtig erhitzen, abkuehlen lassen und absieben. Das Gemuese putzen und kleinschneiden, in Salzwasser garen und kurz in Eiswasser abschrecken. Alle Zutaten fuer das Dressing mit dem Stabmixer schaumig schlagen. Das noch warme Gemuese sofort mit den in Scheiben geschnittenen Kartoffeln und dem Dressing vermischen. Auf Tellern anrichten und mit Petersilie garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 29062 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 5883 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 3663 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.17% |