Rezept Kartoffelsalat mit Lachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit Lachs

Kartoffelsalat mit Lachs

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3583
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3463 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnüsse öffnen !
Am besten mit einem kräftigen Korkenzieher oder einem Handbohrer an den „Augen“ öffnen, damit die Milch herausfließen kann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 kg Salatkartoffeln
400 ml Fleischbrühe
4 El. Weinessig
10 El. Öl
2 El. mittelscharfer Senf
300 g Frischkäse Bresso "leicht"
- - Salz
- - Pfeffer
2 Bd. Brunnenkresse
400 g Räucherlachs
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit Lachs:

Rezept - Kartoffelsalat mit Lachs
Gewaschene Kartoffeln mit der Schale kochen, danach gut auskühlen lassen, dann pellen und in dünne Scheiben schneiden. Für die Marinade Brühe mit Essig, Öl, Senf, Frischkäse, Salz und Pfeffer verrühren. Brunnenkresse waschen, die Stiele entfernen, die Blätter etwas kleiner zupfen. Den Lachs in 1 cm breite und ca. 5 cm lange Streifen schneiden. Kartoffelscheiben, Lachs und Brunnenkresse in einer Schüssel mischen, mit der Salatmarinade anmachen, etwas durchziehen lassen, mit einigen Kresseblättern und Lachs streifen garnieren. 82 g Eiweiß, 97 g Fett, 161 g Kohlenhydrate, 7828 kJ, 1868 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16635 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 4090 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56678 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |