Rezept Kartoffelsalat mit Haselnuessen und Gorgonzolasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit Haselnuessen und Gorgonzolasauce

Kartoffelsalat mit Haselnuessen und Gorgonzolasauce

Kategorie - Salat, Gemuese, Kartoffel, Gorgonzola, Mozzarella Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25725
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2505 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
50 g Haselnuesse
80 g Gorgonzola
1 El. Olivemoel
50 ml Vollrahm
100 ml Milch
- - Pfeffer
- - Salz
250 g Cherrytomaten
1/2 Bd. Basilikum
150 ml Bouillon
3 El. Rotweinessig
150 g Mozzarella
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit Haselnuessen und Gorgonzolasauce:

Rezept - Kartoffelsalat mit Haselnuessen und Gorgonzolasauce
Kartoffeln in der Schale gar kochen. Inzwischen Haselnuesse ohne Fett leicht braun roesten, dann grob hacken. Gorgonzola zusammen mit Oel, Rahm und Milch puerrieren, wuerzen. Die Tomaten halbieren, Basilikum in feine Streifen schneiden. Die noch warmen Kartoffeln schaelen, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Bouillon mit Essig mischen, ueber die Kartoffeln giessen und etwas uiehen lassen. Mozzarella in Wuerfel schneiden, zusammen mit den Nuessen, den Tomaten und 3/4 des Basilikums zu den Kartoffeln geben und gut durchmischen. Salat auf Tellern anrichten, Gorgonzolasauce darueber geben, mit dem restlichen Basilikum garnieren. :Quelle : http://www.kartoffelsalat.de :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 16053 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 12684 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Durian - Tropenfrucht aus SüdostasienDurian - Tropenfrucht aus Südostasien
Etwa kopfgroß und bis zu acht Kilogramm schwer, mit kegelförmigen, facettierten grünbraunen Stacheln gespickt ist die igelartige Tropenfrucht, an der sich die Geister scheiden: Durian.
Thema 5382 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |