Rezept Kartoffelsalat mit Champignons und Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit Champignons und Krabben

Kartoffelsalat mit Champignons und Krabben

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7004
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3882 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln
- - Salz
1  Zitrone
50 ccm Huehnerbruehe (Instant)
- - frisch gemahlener Pfeffer
1 klein. Zwiebel
150 g Champignons
1 Tl. Senf
1/2  Becher Schlagsahne (100 g)
- - etwa 10 Basilikumblaettchen
100 g Krabbenfleisch
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit Champignons und Krabben:

Rezept - Kartoffelsalat mit Champignons und Krabben
Kartoffeln waschen und 20 Minuten in Salzwasser kochen. Abziehen und in Scheiben schneiden. Saft einer halben Zitrone, Huehnerbruehe und Pfeffer verruehren. Zwiebel abziehen und durch eine Knoblauchpresse druecken. Zufuegen. Marinade ueber die heissen Kartoffeln giessen, 30 Minuten durchziehen lassen. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Restlichen Zitronensaft mit Senf verruehren. Sahne unterstaendigem Weiterruehren zufuegen. Champignons mit den Kartoffeln mischen. Zitronensahne daruebergiessen. Mit geschnittenem Basilikum und Krabben bestreuen. * Pro Portion ca. 410 Kalorien / 1716 Joule ** Article: 75 of zer.t-netz.essen From: c.bluehm@link-f.comlink.de Stichworte: ZER, Kartoffeln, Salate, Kartoffelsalate, Krabben, Champignons

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11581 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40539 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6342 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |