Rezept Kartoffelsalat mit Brunnenkresse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit Brunnenkresse

Kartoffelsalat mit Brunnenkresse

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2595
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3959 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu blasse Soße !
Ist die braune Soße zu blass, einfach etwas löslichen Kaffee einrühren. Das schmeckt nicht durch und macht die Soße schön dunkel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Pellkartoffeln
1/8 l Brühe
4 El. Weißweinessig
3 El. geriebener Meerrettich
2 Bd. Brunnenkresse
2 Bd. Schnittlauch
- - Salz
4 El. Öl
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit Brunnenkresse:

Rezept - Kartoffelsalat mit Brunnenkresse
Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, Brühe mit Essig erwärmen, über die Kartoffeln geben und 30 Minuten durchziehen lassen. Meerrettich mit den Kartoffeln mischen. Kresse waschen, Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit Salz und Öl verrühren. Soße unter die Kartoffeln mischen. Dazu geräucherte Forellen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 12805 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11910 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 13541 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |