Rezept Kartoffelsalat mit Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit Bohnen

Kartoffelsalat mit Bohnen

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5160 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln; festkochend
200 g Porree (Lauch)
250 ml Gemuesebruehe
6 El. Balsamessig; weiss
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
4 El. Oel
1 Dos. Bohnenkerne; italienische weisse (425 ml)
1 Dos. Kidneybohnen (425 ml)
1 klein. Eichblattsalatkopf
100 g Butterkaese; in Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit Bohnen:

Rezept - Kartoffelsalat mit Bohnen
Kartoffeln ca. 20 Minuten kochen. Poree putzen und in Ringe schneiden. In der Gemuesebruehe ca. 5 Minuten garen. Anschliessend abtropfen lassen, die Bruehe dabei auffangen. Bruehe, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Oel kraeftig verruehren. Bohnen in ein Sieb giessen, kalt abspuelen und abtropfen lassen. Kartoffeln abgiessen, schaelen und in Scheiben schneiden. Mit Bohnen, Porree und Salatsauce mischen und etwas ziehen lassen. Salat putzen und in Stuecke zupfen. Kaesescheiben in Stuecke schneiden. Salat und Kaese unter den Kartoffelsalat heben. Nochmals abschmecken und anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4144 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 21627 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 16197 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |