Rezept Kartoffelsalat mit Aepfeln, Gurken und Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsalat mit Aepfeln, Gurken und Schafskaese

Kartoffelsalat mit Aepfeln, Gurken und Schafskaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25724
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7316 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 5

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartfoffeln
- - Salz
3  Schalotten
1 Tl. Senf
1  Zitrone, Saft von
- - Pfeffer a.d.M.
3 El. Apfelessig
1/8 l Gemuesebruehe
2  Aepfel
1 klein. Salatgurke
2 Bd. Dill
3 El. Sojaoel
100 g Schafskaese
1 Glas Brunnen- oder Gartenkresse
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsalat mit Aepfeln, Gurken und Schafskaese:

Rezept - Kartoffelsalat mit Aepfeln, Gurken und Schafskaese
Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 Minuten kochen. Abziehen und laengs vierteln. Schalotten abziehen und durch die Knoblauchpresse druecken. Mit Senf, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Essig verruehren. Heisse Bruehe unterruehren. Ueber die Kartoffeln giessen und 30 Minuten durchziehen lassen. Aepfel wuerfeln, Gurke schaelen und wuerfeln. Dill feinschneiden, zusammen mit Oel, Apfel und Gurke unter die Kartoffeln heben. Schafskaese fein reiben und mit der Kresse auf den Salat geben. :Quelle : http://www.kartoffelsalat.de :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5060 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23219 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?
Neuer Lippenstift soll beim Abnehmen helfen. Pünktlich zur Freibadsaison erscheint der Lipgloss als glänzender Gehilfe gegen den Speck. Schon im Jahr 2007 führte Douglas einen minzigen Lippenstift ein, der den Hunger dämpft.
Thema 5910 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |