Rezept Kartoffelring mit Schinkengemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelring mit Schinkengemüse

Kartoffelring mit Schinkengemüse

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22327
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2373 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
100 g Gruyèrekäse (gerieben)
2  Eier
150 g Crème fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tropfen Muskat
2 Tl. Majoran
- - Butter zum Einfetten
750 g Lauch
60 g Butter
2 El. Weisswein
1 Sp./Schuss Salz
1/8 l Gemüsebrühe
1/8 l Sahne
50 g Kochschinken
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelring mit Schinkengemüse:

Rezept - Kartoffelring mit Schinkengemüse
Kartoffeln kochen, pellen und grob reiben. Die Hälfte des Käses mit Eiern, Kartoffeln und Crème fraîche mischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran würzen. Backofen auf 200°C vorheizen. Ring-Kuchen-Form fetten, Teig hinengeben. 35 Min. backen. Kartoffelring auf eine feuerfeste Platte stürzen. Mit dem restlichen Käse bestreuen. Weitere 15 Min. überbacken. Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden. Butter zerlassen. Lauch zugeben und kurz dünsten. Mit Wein ablöschen, abschmecken. Brühe und Sahne angiessen. Das Gemüse zugedeckt weich schmoren. Schinken in Streifen schneiden, Petersilie hacken, unter das Gemüse mischen, kurz erwärmen, in die Mitte des Teigrings füllen und sofort servieren. Zubereitung: Ca. 90 Minuten Pro Person : Ca. 460 Kalorien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39395 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 47532 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6271 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |