Rezept Kartoffelrahmsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelrahmsuppe

Kartoffelrahmsuppe

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8209
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5783 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Fruehlingszwiebeln
1  Kl. Stange Lauch
2  Stangen Bleichsellerie
400 g Kartoffeln
1  Karotte
100 g Sellerie
3 El. Butter
3/4 l Gemuesebruehe
250 g Creme double
2 El. Zitronensaft
150 g Krabbenfleisch
- - Salz
- - weisser Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelrahmsuppe:

Rezept - Kartoffelrahmsuppe
Fruehlingszwiebeln, Lauch, Bleichsellerie putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln, Moehre, Sellerie schaelen. Fett in einem Topf erhitzen. Das Weisse der Fruehlingszwiebeln und den Lauch duensten. Kartoffeln, Moehre und Sellerie auf einer Reibe direkt in den Topf raspeln. Zuletzt den Bleichsellerie dazu. Gemuesebruehe dazugeben, umruehren und 15 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Suppe mit einem Puerierstab puerieren. Creme double zufuegen, unterruehren und 5 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Das Gruen der Fruehlingszwiebeln und die Krabben unter die Suppe ruehren und erhitzen (nicht mehr kochen lassen). Stichworte: P4, Suppe, Kartoffeln, b&s

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 15041 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9991 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13306 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |