Rezept Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs

Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10309
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6288 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
1  Ei
1 El. Mehl
1/2 Tl. Salz
200 g Schmand
1 El. Zitronensaft
1  Bd. Dill
150 g Raeucherlachs
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs:

Rezept - Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs
Kartoffeln schaelen, waschen und reiben. Mit Ei, Mehl und Salz verruehren. Im heissen Oel nacheinander 12 Puffer braten. Schmand und Zitronensaft verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Gehackten Dill unterheben. Mit Raeucherlachsstueckchen zu den Puffern servieren. Pro Portion ca. 360 Kalorien / 1512 Joule Zubereitungszeit ca. 45 Minuten * Quelle: Journal fuer die Frau 12/94 ** Gepostet von Lothar Schaefer Stichworte: Kartoffelgerichte, Kartoffelpuffer, P4, Lachs, Fischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 6580 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 12306 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 38608 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |