Rezept Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs

Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10309
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6400 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
1  Ei
1 El. Mehl
1/2 Tl. Salz
200 g Schmand
1 El. Zitronensaft
1  Bd. Dill
150 g Raeucherlachs
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs:

Rezept - Kartoffelpuffer mit Raeucherlachs
Kartoffeln schaelen, waschen und reiben. Mit Ei, Mehl und Salz verruehren. Im heissen Oel nacheinander 12 Puffer braten. Schmand und Zitronensaft verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Gehackten Dill unterheben. Mit Raeucherlachsstueckchen zu den Puffern servieren. Pro Portion ca. 360 Kalorien / 1512 Joule Zubereitungszeit ca. 45 Minuten * Quelle: Journal fuer die Frau 12/94 ** Gepostet von Lothar Schaefer Stichworte: Kartoffelgerichte, Kartoffelpuffer, P4, Lachs, Fischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 6356 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10102 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3096 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |