Rezept Kartoffelpfanne I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelpfanne I

Kartoffelpfanne I

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12432
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3071 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2 gross. Fruehlingszwiebeln
1  Zwiebel
- - Knoblauch nach Lust und Laune
- - ein paar Scheiben kraeftige Salami
1 Glas fertige Kartoffeln
- - (Man kann natuerlich auch selbst welche abkochen,
- - aber 1. bekomme ich hier nicht die Sorten, die
- - ich gern haette, und 2. sehe ich nicht ein, 5 kg
- - Kartoffeln am Stueck zu kaufen, weil es keine
- - kleineren Mengen zu geben scheint.)
1  rote Paprikaschote
1 Glas Gemuesemais
1 Dos. Kidney-Bohnen
- - weisser Pfeffer
- - Paprikapulver
- - getrocknete Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelpfanne I:

Rezept - Kartoffelpfanne I
Fruehlingszwiebeln und Zwiebel (und evtl. Knoblauch) putzen und in nicht zu kleine Stuecke bzw. in Ringe, Salami in Streifen schneiden. Wenig Fett in einen Topf geben (ich nehme dafuer einen 5-l-Edelstahltopf mit Thermoboden) und erhitzen. Waehrenddessen die Kartoffeln in Scheiben schneiden und dann in den Topf zu den Zwiebeln geben. Dann die Paprikaschote waschen, Stiel, Kerne und weisse Raender entfernen, in Streifen schneiden und auch in den Topf geben. Zum Schluss Mais und Bohnen dazugeben. Mit Pfeffer und Paprika nach Geschmack kraeftig wuerzen, mit Petersilie ueberstreuen und servieren. Wenn man die Salami weglaesst, ist die ganze Sache auch fuer Vegetarier interessant. ** Gepostet von Sabine engelhardt Date: 16 Nov 94 Stichworte: Kartoffelgerichte, Pfannengerichte, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15473 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 11981 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 18087 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |