Rezept Kartoffelomlett mit Blutwurst auf g

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelomlett mit Blutwurst auf g

Kartoffelomlett mit Blutwurst auf g

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14500
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3119 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn das Brot ausgetrocknet ist !
Wickeln Sie das ausgetrocknete Brot in ein feuchtes Tuch und legen es 24 Stunden in den Kühlschrank. Danach entfernen Sie das Tuch und backen das Brot einige Minuten im vorgeheizten Ofen auf. Es ist wieder wie frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Bohnen, gruen
- - Salz
150 g Blutwurst, geraeuchert (am Stueck)
2 El. Butterschmalz
500 g Kartoffeln
- - Bohnenkraut
- - Pfeffer, frisch gemahlen
4  Eier
50 g Schlagsahne (1/4 Becher)
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelomlett mit Blutwurst auf g:

Rezept - Kartoffelomlett mit Blutwurst auf g
Bohnen putzen, evtl. halbieren. In kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, hacken, Blutwurst in duenne Scheibchen schneiden. 1 El. Butterschmalz in einer grossen Pfanne heiss werden lassen. Zwiebeln darin anduensten. Blutwurst und Bohnen zufuegen, unter Ruehren einige Minuten braten. Mit Pfeffer und etwas Bohnenkraut wuerzen, aus der Pfanne nehmen. Kartoffeln waschen und schaelen, in streichholzfeine Stifte schneiden. Restliches Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Kartoffeln nach und nach hineingeben, kraeftig anbraten. Salzen und pfeffern, 10 Minuten garen. Blutwurst-Bohnen-Mischung darauf verteilen. Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut wuerzen, Sahne unterruehren. Ueber die Kartoffeln giessen, Pfanne mit Deckel verschliessen und einige Minuten stocken lassen. Evtl. mit frischem Bohnenkraut garnieren. Als Getraenk ein kuehles Pp (Parkbraeu-Pils) ;-) Source: Rezept der Woche Erfasser: Stichworte: Hauptgericht, Pfaelzisch, Omelett, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4515 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?
Neuer Lippenstift soll beim Abnehmen helfen. Pünktlich zur Freibadsaison erscheint der Lipgloss als glänzender Gehilfe gegen den Speck. Schon im Jahr 2007 führte Douglas einen minzigen Lippenstift ein, der den Hunger dämpft.
Thema 6142 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 20911 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |