Rezept Kartoffeln Spinat Suppe mit verlorenen Eiern und Mohnhaube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffeln-Spinat-Suppe mit verlorenen Eiern und Mohnhaube

Kartoffeln-Spinat-Suppe mit verlorenen Eiern und Mohnhaube

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9052
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4153 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Kartoffeln-Spinat-Suppe mit verlorenen Eiern und Mohnhaube:

Rezept - Kartoffeln-Spinat-Suppe mit verlorenen Eiern und Mohnhaube
1 3/16 l Gemuesebouillon 350 g Kartoffeln 500 g Frischer Spinat; gehackt -- oder 250 g Tiefgefrorener Spinat - gehackt 100 g Champignons; in Scheiben 1 Zwiebel; fein gehackt 1 Knoblauchzehe; fein gehackt Butter Salz Pfeffer 4 Eier MMMMM--------------------------Haube---------------------------------- 250 g Blaetterteig 1 Ei; zum Bestreichen Mohn; zum Bestreuen Kartoffeln-Spinat-Suppe mit verlorenen Eiern und Mohnhaube Bouillon aufkochen. Kartoffeln schaelen, vierteln und in der Suppe sehr weich kochen. Champignons, Zwiebel und Knoblauch in der heissen Butter kurz duensten. Spinat beifuegen, 5 Minuten mitduensten, dann zur Seite stellen. Suppe mit den Kartoffeln puerieren und zurueck in die Pfanne giessen. Spinat und Pilze beifuegen, Suppe aufkochen und wuerzen. In eine Suppenschuessel oder eine feuerfeste Form giessen und auskuehlen lassen. Dann die Eier nacheinander in eine Tasse aufschlagen und sorgfaeltig in die Suppe geben. Teig auswallen, eine Rondelle ausschneiden, die etwas groesser als die Form ist. Den Formrand mit Eigelb bestreichen, Teig locker darueberlegen und dem Rand nach gut andruecken. Den restlichen Teig mit Eiweiss bestreichen, mit Mohn bestreuen. Mit einem Guetzlifoermchen kleine Rondellen ausstechen, diese auf der Unterseite mit Eiweiss bepinseln und auf die Teigrondelle kleben. Im 220 Grad heissen Ofen 10 Minuten, dann bei 180 Grad nochmals 20 Minuten backen. Wird der Teig zu dunkel, mit Alufolie abdecken. Bemerkungen zu den gedeckten Suppen Je nach Groesse der verwendeten Schuessel variiert die Garzeit unter der Haube sehr stark. Die Schuessel eher etwas laenger im Ofen lassen und den Teigdeckel mit Alufolie abdecken, falls er zu dunkel wird. Lauwarme Suppen schmecken nicht gut ! Anfangs mit starker Hitze backen, so kann der Teig sofort aufgehen und faellt anschliessend nicht mehr zusammen. Nach der Halbzeit die Hitze etwas reduzieren. Blaetterteighauben immer ueber ausgekuehlte Suppen geben. Wird der Blaetterteig ueber eine heisse oder warme Suppe gelegt, dehnt er sich aus, faellt in die Fluessigkeit und kann nicht mehr aufgehen. Menge: 4 Personen * Nach: B.Aepli, Orella, Heft 4, 1994, S. 70 (RG) ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Wed, 30 Mar 94 00:00:00 CET Stichworte: Suppe, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5241 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 28867 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11072 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |