Rezept Kartoffeln mit Paprika und Kokos

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffeln mit Paprika und Kokos

Kartoffeln mit Paprika und Kokos

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14498
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2628 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Oel
1/2 Tl. Senfkoerner
1  Spur Asafoetida
8  Curryblaetter
150 g Kartoffeln, gekocht in 1,5 cm Wuerfeln
1  Gruene Paprikaschote in 1 cm grossen Stuecken
3 El. Kokosraspel
1/2 Tl. Salz
2  Gruene Chili
1 El. Korianderblaetter
Zubereitung des Kochrezept Kartoffeln mit Paprika und Kokos:

Rezept - Kartoffeln mit Paprika und Kokos
Das Oel in einer Karai (Wok) auf mittlerer Stufe erhitzen. Senfkoerner, asafoetida und Curryblaetter hineingeben und 3-4 Sekunden zischen lassen. Kartoffeln und Paprika hinzufuegen und 8 Minuten unter Ruehren braten. Kokosraspel und Salz zugeben und alles weitere 5-7 Minuten braten. Gelegentlich umruehren. Mit Chilis und Korianderblaettern bestreuen und vom Herd nehmen. Heiss mit Puri servieren. * Quelle: Vegetarisches aus Indien ausprobiert und adaptiert von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Tue, 28 Feb 1995 Stichworte: Kartoffel, Gemuese, Kokos, Paprika, Indien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9756 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18711 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 9023 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |