Rezept Kartoffeln mit Chili con Carne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffeln mit Chili con Carne

Kartoffeln mit Chili con Carne

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30240
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9292 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Knusprige Schwarte !
Wenn Sie eine besonders knusprige Schwarte für Ihren Schweinebraten wünschen, dann streichen Sie ihn ca. zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser ein. Stattdessen können Sie auch Bier nehmen. Anschließend scharf nachbraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  große festkochende Kartoffeln
3 EL Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
400 g gemischtes Hackfleisch
1  Zwiebel
1  rote Chilischote
100 g Tomatenmark
400 ml Brühe
1 EL edelsüßes Paprikapluver
1 Dose Mais (Abtropfgewicht 250g)
1 Dose Kidneybohnen (Abtropfgewicht 285g)
6  Kirschtomaten
Zubereitung des Kochrezept Kartoffeln mit Chili con Carne:

Rezept - Kartoffeln mit Chili con Carne
Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Kartoffeln, waschen, trockentupfen. 8 Stücke Alufolie zurechtschneiden, mit 1 EL Öl bestreichen. Je 1 Kartoffel darauflegen, salzen, pfeffern, einwickeln. Auf einem Rost ca. 60 Minuten im Ofen garen. In einem Topf 2 EL Öl erhitzen und das Hack darin krümelig braten. Zwiebel abziehen, hacken. Chili waschen, putzen, würfeln. Beides zum Fleisch geben, kurz mitbraten. Tomatenmark einrühren. Brühe angießen, alles aufkochen. Mit Salt, Pfeffer, Paprikapulver würzen, ca. 20 Min. köcheln. Mais und Bohnen abgießen, zum Hack geben, erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und auswickeln. Von den Knollen die obere Hälfte der Schale entfernen. Kartoffeln mit einem Löffel leicht aushöhlen. Ausgelöstes Inneres unter das Chili con carne rühren. Mischung in die Kartoffeln füllen. Tomaten waschen, halbieren. Je 2 gefüllte Kartoffeln mit Tomaten und evtl. Rosmarin auf Tellern anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10734 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72087 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 27406 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |