Rezept Kartoffeln gefuellt mit Wirz

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffeln gefuellt mit Wirz

Kartoffeln gefuellt mit Wirz

Kategorie - Gemuese, Gefuellt, Kartoffel, Wirz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25422
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 mittl. Kartoffeln
200 g Wirz; Wirsing in feine Streifen
1 dl Rahm; evtl. etwas mehr
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kartoffeln gefuellt mit Wirz:

Rezept - Kartoffeln gefuellt mit Wirz
Die Kartoffeln schaelen, halbieren, ein wenig aushoehlen - die Standflaeche eventuell etwas begradigen - und im Dampf knapp weich daempfen. Fuer die Fuellung den Wirz in kochendem Wasser blanchieren, in kaltem Wasser abkuehlen und abtropfen. Zusammen mit dem Rahm in eine kleine Kasserolle geben und so lange koecheln, bis der Rahm dicklich wird. Den Wirz mit Salz und Pfeffer wuerzen und in die heissen Kartoffeln fuellen. Anmerkung Je nach Saison, Lust und Laune eignen sich verschiedene Gemuese als Fuellung fuer die Kartoffeln: Krautstiele, Lauch, aber auch Ratatouille oder Tomaten. Was auch immer es ist: saftig soll die Mischung sein, und ein bisschen Butter, Rahm oder gutes Oel kann nie schaden! :Fingerprint: 21089412,101318705,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6732 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3888 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 35264 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |