Rezept Kartoffeln Berryer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffeln Berryer Art

Kartoffeln Berryer Art

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12424
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3854 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1500 g Kartoffel, grosse
1 l Wasser
- - Salz
125 g Speck, durchwachsener
2  Zwiebeln
20 g Butter
172  Bd. Petersilie
1/2  Bd. Dill
1/2  Bd. Schnittlauch
1/4 l Fleischbruehe; heiss
Zubereitung des Kochrezept Kartoffeln Berryer Art:

Rezept - Kartoffeln Berryer Art
Der Einfallsreichtum franzoesischer Koechinnen und Koeche in Sachen Kartoffeln ist sicher unschlagbar. Unser Rezept beweist es. Die Kartoffeln Berryer Art haben uebrigens ihren Namen von der Provinz Berry in Mittelfrankreich. Kartoffeln schaelen, waschen. Mit einem Kartoffelbohrer runde Kugeln ausstechen. Diese mit einem Messer eifoermig (wie sehr kleine Schlosskartoffeln) schneiden. Gesalzenes Wasser in einem Topf aufkochen. Kartoffeln reingeben und 5 Minuten sprudelnd kochen. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Speck fein wuerfeln, in einem Topf geben und in 5 Minuten glasig braten. Zwiebeln schaelen und wuerfeln. Butter zum Speck geben und erhitzen. Die Zwiebel und Kartoffeln reingeben und unter haeufigen Wenden noch mal 5 Minuten braten. Petersilie, Dill und Schnittlauch abspuelen, trockentupfen, hacken und ueber die Kartoffeln streuen. Fleischbruehe aufgiessen und zugedeckt 15 Minuten duensten. In eine vorgewaermte Schuessel geben und sofort servieren. Wozu reichen: Als Beilage passen diese Kartoffeln zu gepoekelter Rinderbrust, zu Schweinefilet oder auch zu gebratenem Fischfilet. Vorbereitung 30 Minuten Zubereitung 30 Minuten * Menue 5/196 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 24 Jan 1995 Stichworte: Beilagen, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37515 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 57966 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 7286 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |