Rezept Kartoffeln Berryer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffeln Berryer Art

Kartoffeln Berryer Art

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12424
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3998 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reife Honigmelonen !
Reife Honigmelonen sind gelbgrün bis blassgelb. Auf keinen Fall sollten sie grün sein, dann sind sie auf jeden Fall noch unreif. Sie können Sie auch schütteln. Ist die Melone reif, dann hört man innen die Samen rasseln. Außerdem duftet die reife Frucht sehr lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1500 g Kartoffel, grosse
1 l Wasser
- - Salz
125 g Speck, durchwachsener
2  Zwiebeln
20 g Butter
172  Bd. Petersilie
1/2  Bd. Dill
1/2  Bd. Schnittlauch
1/4 l Fleischbruehe; heiss
Zubereitung des Kochrezept Kartoffeln Berryer Art:

Rezept - Kartoffeln Berryer Art
Der Einfallsreichtum franzoesischer Koechinnen und Koeche in Sachen Kartoffeln ist sicher unschlagbar. Unser Rezept beweist es. Die Kartoffeln Berryer Art haben uebrigens ihren Namen von der Provinz Berry in Mittelfrankreich. Kartoffeln schaelen, waschen. Mit einem Kartoffelbohrer runde Kugeln ausstechen. Diese mit einem Messer eifoermig (wie sehr kleine Schlosskartoffeln) schneiden. Gesalzenes Wasser in einem Topf aufkochen. Kartoffeln reingeben und 5 Minuten sprudelnd kochen. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Speck fein wuerfeln, in einem Topf geben und in 5 Minuten glasig braten. Zwiebeln schaelen und wuerfeln. Butter zum Speck geben und erhitzen. Die Zwiebel und Kartoffeln reingeben und unter haeufigen Wenden noch mal 5 Minuten braten. Petersilie, Dill und Schnittlauch abspuelen, trockentupfen, hacken und ueber die Kartoffeln streuen. Fleischbruehe aufgiessen und zugedeckt 15 Minuten duensten. In eine vorgewaermte Schuessel geben und sofort servieren. Wozu reichen: Als Beilage passen diese Kartoffeln zu gepoekelter Rinderbrust, zu Schweinefilet oder auch zu gebratenem Fischfilet. Vorbereitung 30 Minuten Zubereitung 30 Minuten * Menue 5/196 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 24 Jan 1995 Stichworte: Beilagen, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 5505 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Joghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und MineralstoffeJoghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und Mineralstoffe
Die einen trinken ihn flüssig aus winzigen Fläschchen, die anderen rühren ihn in ihr Salatdressing, mischen ihn unter das Müsli oder essen ihn fertig angerührt auf Fruchtmousse – die Rede ist vom Joghurt, dem gesündesten aller Milcherzeugnisse.
Thema 28875 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24800 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |