Rezept Kartoffeln aus Huancayo (Papas a la Huancaina)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffeln aus Huancayo (Papas a la Huancaina)

Kartoffeln aus Huancayo (Papas a la Huancaina)

Kategorie - Kartoffeln, Füllung Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26127
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7113 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 gross. Kartoffeln
2  frische Maiskolben; ersatzweise 1 Dose Maiskörner, (370 g)
- - Salz
4  Eier
1/2  Kopfsalat
4  frische Chilischoten; rot oder gelb
200 g Ziegenfrischkäse
1/2 Tl. Kurkuma
75 ml Milch
50 ml Öl
12  schwarze Oliven; entsteint
Zubereitung des Kochrezept Kartoffeln aus Huancayo (Papas a la Huancaina):

Rezept - Kartoffeln aus Huancayo (Papas a la Huancaina)
Die Kartoffeln waschen und mit der Schale in wenig Wasser in 20-25 Minuten weichkochen. Die Maiskolben waschen und in Salzwasser in 20 Minuten weich kochen. Die Eier in 10 Min. hart kochen, dann kalt abschrecken. Den Kopfsalat waschen und trocken schleudern, die Blätter auf 4 Teller verteilen. Die Chilischoten putzen, längs aufschneiden, waschen und in große Stücke schneiden. Käse, Chilischoten, Kurkuma, Milch, Öl und Salz im Mixer zu einer geschmeidigen Paste pürieren. Die Kartoffeln abgießen, pellen, halbieren und auf die Salatblätter legen. Die Maiskolben abtropfen lassen. Jeden Kolben zwei- bis dreimal durchschneiden und neben die Kartoffeln legen. (Maiskörner aus der Dose abtropfen lassen und gleichmäßig auf den Kartoffeln verteilen. Die Eier pellen, halbieren und ebenfalls auf den Salatblättern anrichten. Die Sauce über die Kartoffeln gießen, die Oliven darüber streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8259 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Dim Sum - Fingerfood in ChinaDim Sum - Fingerfood in China
Kleine Appetithäppchen sind auf der ganzen Welt verbreitet. Nun hat auch China kleine Köstlichkeiten zu bieten, die es in sich haben. „Dim Sum“, was so viel bedeutet wie „Kleine Herzerwärmer“ sind wahre Köstlichkeiten und werden Liebhabern der Chinesischen Küche den Mund wässrig machen.
Thema 5489 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 11533 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |