Rezept Kartoffelkuechlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelkuechlein

Kartoffelkuechlein

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28488
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4001 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurke !
Gurken eignen sich hervorragend zum entschlacken,ist hautgenerierend und fördert den Harntrieb.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln, mehlige Sorte
50 g Butter
2  Eigelb
50 g Magerquark
1 Bd. Schnittlauch
- - Salz & Pfeffer aus der Muehl
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
2  Eiweiss
- - reichlich Butterschmalz zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelkuechlein:

Rezept - Kartoffelkuechlein
Die Kartoffeln in der Schale in nicht zuviel Wasser weich kochen. Noch warm schaelen und durchs Passevite (Passiergeraet) treiben. Die Butter schmelzen und unter die Kartoffeln ruehren. Die Eigelbe und den Quark beifuegen. Den Schnittlauch mit einer Schere dazuschneiden und untermischen. Die Masse kraeftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss wuerzen. Kurz vor dem Braten der Kuechlein das Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Haelfte des Eischnees zum Auflockern unter die Kartoffelmasse ruehren, den Rest sorgfaeltig unterheben. In einer beschichteten Pfanne reichlich Bratbutter erhitzen. Mit einem Loeffel kleine Haeufchen Kartoffelteig abstechen und in der heissen Butter beidseitig goldbraun braten; nicht zu frueh wenden, sonst fallen die zarten Kuechlein auseinander. Bis zum Servieren im 80 Grad heissen Ofen warm stellen. :Stichwort : Kartoffel :Erfasser : Max Thiell :Erfasst am : 22.10.2000 :Letzte Aenderung: 22.10.2000 :Quelle : A. Wildeisen; Fleisch sanft garen bei :Quelle : Niedrigtemperatur :Quelle : AT Verlag 3-85502-591-6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 12678 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6027 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 37060 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |