Rezept Kartoffelkuechlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelkuechlein

Kartoffelkuechlein

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28488
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4040 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch zubereiten !
Reiben Sie den Fisch mit Essig ein. Die Schuppen lassen sich ohne Schwierigkeiten lösen. Nach dem Säubern beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft und salzen ihn erst anschließend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln, mehlige Sorte
50 g Butter
2  Eigelb
50 g Magerquark
1 Bd. Schnittlauch
- - Salz & Pfeffer aus der Muehl
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
2  Eiweiss
- - reichlich Butterschmalz zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelkuechlein:

Rezept - Kartoffelkuechlein
Die Kartoffeln in der Schale in nicht zuviel Wasser weich kochen. Noch warm schaelen und durchs Passevite (Passiergeraet) treiben. Die Butter schmelzen und unter die Kartoffeln ruehren. Die Eigelbe und den Quark beifuegen. Den Schnittlauch mit einer Schere dazuschneiden und untermischen. Die Masse kraeftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss wuerzen. Kurz vor dem Braten der Kuechlein das Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Haelfte des Eischnees zum Auflockern unter die Kartoffelmasse ruehren, den Rest sorgfaeltig unterheben. In einer beschichteten Pfanne reichlich Bratbutter erhitzen. Mit einem Loeffel kleine Haeufchen Kartoffelteig abstechen und in der heissen Butter beidseitig goldbraun braten; nicht zu frueh wenden, sonst fallen die zarten Kuechlein auseinander. Bis zum Servieren im 80 Grad heissen Ofen warm stellen. :Stichwort : Kartoffel :Erfasser : Max Thiell :Erfasst am : 22.10.2000 :Letzte Aenderung: 22.10.2000 :Quelle : A. Wildeisen; Fleisch sanft garen bei :Quelle : Niedrigtemperatur :Quelle : AT Verlag 3-85502-591-6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8009 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Perfekter Gastgeber gesuchtPerfekter Gastgeber gesucht
Für die Sendung Das perfekte Dinner werden leidenschaftliche Hobbyköche ab 25 gesucht, die ihre sehr guten Kochkünste vor der TV-Kamera präsentieren möchten.
Thema 7078 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 12429 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |