Rezept Kartoffelküchlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelküchlein

Kartoffelküchlein

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27954
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9063 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
500 g Kartoffelpurée Rest vom Vortag oder 750 gr Kartoffeln
- - frisch gekocht und püriert.
1  Ei, verklopft
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
5 El. Mehl
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelküchlein:

Rezept - Kartoffelküchlein
Alle Zutaten mit dem Kartoffelpurée vermischen, dass eine relativ feste Masse entsteht. Nach Gusto würzen oder nachwürzen. Küchlein formen. Diese im Mehl drehen und in der heissen Bratpfanne mit genügend Feststoff ausbraten, bis sie goldbraun sind. Als Zutat zu allen möglichen Gerichten. Variante ______ Kartoffelküchlein mit Schinken und Käse 75 Gramm Schinken 75 Gramm geriebener Emmentaler oder ähnlichen Käse unter die Grundmasse mischen. Kartoffelküchlein mit Lauch und Speck 1 TL Bratbutter 4 Tranchen Frühstückspeck fein geschnitten 1 kl Lauch in feinen Streifen Das Fett in der Pfanne heiss werden lassen den Lauch und Speck kurz anbraten. Anschliessend auskühlen und unter die Kartoffelmasse mischen. :Stichwort : Kartoffelpürée :Stichwort : Ei :Stichwort : Mehl :Erfasser : Hans Schlaepfer :Erfasst am : 19.08.2000 :Letzte Änderung: 19.08.2000 :Quelle : Betty Bossy :Quelle : preisgünstig, raffiniert kochen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7538 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 42296 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4645 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |