Rezept Kartoffelkuchen vom Blech

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelkuchen vom Blech

Kartoffelkuchen vom Blech

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27060
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6611 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g Mehl;
200 g Gekochte Kartoffeln;
150 g Zucker;
200 g Margarine;
1 Glas Vanillezucker;
1  Zitrone, abgeriebene Schale;
2 Glas Instanthefe;
1/8 l Milch;
100 g Rosinen (in Rum eingelegt);
- - Salz;
- - Zimtzucker
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelkuchen vom Blech:

Rezept - Kartoffelkuchen vom Blech
Kartoffeln durchpressen. Mit den restlichen Zutaten mischen und den Teig gehen lassen (Bei Frischhefe den Teig entsprechend zubereiten). Teig nochmals durchkneten und ein gefettetes Backblech damit auskleiden. Bei 150 Grad C ca. 25 min backen. Mit Zimtzucker bestreuen. Schmeckt am besten lauwarm (am naechsten Tag fuer einen Moment in die Mikrowelle) mit Gluehwein.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Japanische Teezeremonie - Kultur und TraditionJapanische Teezeremonie - Kultur und Tradition
Wie man um ein simples Getränk ein kulturell höchst raffiniertes Ritual entwickeln kann, zeigt Ostasien, genauer: die traditionelle japanische Teezeremonie.
Thema 4362 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 3869 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38418 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |