Rezept Kartoffelkuchen mit Speck Joghurtsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelkuchen mit Speck-Joghurtsauce

Kartoffelkuchen mit Speck-Joghurtsauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9049
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4342 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
700 g Kartoffeln; in der Schale weichgekocht, noch warm geschaelt
2 gross. Zwiebeln; fein gehackt
15 g Butter
30 g Mehl
1/2 dl Milch
1 dl Halbrahm
3  Eier
3 Bd. Schnittlauch; fein geschnitten
1 1/2 Tl. Salz
- - Pfeffer; schwarz
1  Prise Muskat
6  Scheiben Bratspeck; mager, in feine Streifen geschnitten
180 g Joghurt; nature
180 g Saurer Halbrahm
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Dill; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelkuchen mit Speck-Joghurtsauce:

Rezept - Kartoffelkuchen mit Speck-Joghurtsauce
Zwiebeln in der Butter glasig duensten. Das Mehl mit der Milch, dem Halbrahm und Eiern zu einer glatten Masse verruehren. Die Zwiebeln sowie den Schnittlauch beifuegen. 3/7 der Kartoffeln durch ein grobmaschiges Sieb zur Eimasse passieren und verruehren. Die restlichen Kartoffeln grob raffeln und im Teig geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Ein Waehenblech (rechteckig: ca. 30x40 cm, rund: Ca. 32 cm Durchmesser) ausbuttern. Die Kartoffelmasse darauf ausstreichen. Den Kartoffelkuchen auf der zweituntersten Rille des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens waehrend ca. 20 Minuten backen. Sauce Speck im eigenen Fett knusprig roesten, auf Kuchenpapier abtropfen lassen. Den Joghurt und den Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und Dill verruehren, Speck beifuegen. Separat zum Kartoffelkuchen servieren. Menge: 6 Personen * Nach: D'Chuchi, Heft 6, 1991, S.6 ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Thu, 27 Jan 1994 01:00:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Backen, Pikant, Zer, Kartoffelgerichte, Kuchen, Herzhaft, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12000 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11735 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18081 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |