Rezept Kartoffelkroketten I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelkroketten I

Kartoffelkroketten I

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18420
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6036 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymian !
Vitalisierend, belebend, nerverstärkend, aphrodisisch, desin- fizierend, z.B. bei Abwehrschwäche. Gut in der Mischung mit anderen frischen und desinfizierenden Ölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  1 kg Kartoffeln 3 El. Butter
1  Ei
1  Eigelb
- - Mehl
- - Salz
- - Muskat
1  Eiweiss
- - Weckmehl
- - Backfett
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelkroketten I:

Rezept - Kartoffelkroketten I
Die Kartoffeln in der Schale kochen, heiss schaelen und durch die Kartoffelpresse druecken. Die Butter schmelzen lassen und dazu geben. Die Gewuerze, das Ei und Eigelb zugeben, alles gut vermischen und auf ein gut bemehltes Brett schuetten. Nach dem Erkalten soviel Mehl dazu geben, das sich aus der Masse kleine Rollen oder Kloesse formen lassen. In geschlagenem Eiweiss und dann in Weckmehl wenden und in Fett schwimmend schoen braun backen. Stichworte: Kartoffel, Kroketten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8599 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Chocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus BerlinChocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus Berlin
Wer liebt sie nicht, die Schokolade. Für Schokosüchtige gibt es nun einen Ort, an dem sie sich so richtig austoben können.
Thema 6726 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11931 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |