Rezept Kartoffelknoedel bayerisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelknoedel bayerisch

Kartoffelknoedel bayerisch

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12412
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15924 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1000 g Kartoffeln
500 g Kartoffeln
100 g Semmelbroesel
1  Ei
1/8 l Milch; heiss
- - Salz
- - Pfeffer, weiss
2  Weissbrotscheiben
20 g Schweineschmalz
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelknoedel bayerisch:

Rezept - Kartoffelknoedel bayerisch
Kartoffel (II) unter fliessendem Wasser abbuersten und ungeschaelt mit Wasser bedeckt 30 Minuten kochen lassen. Abgiessen, abschrecken und abziehen. Restliche Kartoffeln (I) schaelen und waschen. In eine Schuessel mit kaltem Wasser reiben und in ein sauberes Geschirrtuch geben. Ueber einen Topf so trocken wie moeglich auspressen. In eine Schuessel geben. Da ausgepresste Wasser 10 Minuten stehen lassen, damit sich die Staerke absetzen kann. Wasser vorsichtig abgiessen. Die Staerke zu den geriebenen Kartoffeln geben. Pellkartoffeln durch eine Presse zugeben. Semmelbroesel, Ei, heisse Milch, Salz und Pfeffer zufuegen und zu einem Klossteig kneten. Weissbrot in kleine Wuerfel schneiden. Das Schweineschmalz in einer Pfanne erhitzen. Weissbrotwuerfel darin in 3 Minuten braeunen. In einem grossen Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Mit nassen Haenden einen Handteller grossen Probekloss formen. In die Mitte des Klosses geroestete Weissbrotwuerfel druecken. Probekloss kochen. Ins Wasser geben und in 30 Minuten gar ziehen lassen. Kloss mit dem Schaumloeffel rausnehmen. Mit 2 Gabeln auseinanderreissen. Wenn der Probekloss gut ist, aus dem restlichen Teig gleichmaessige Kloesse formen und wie den Probekloss garen. Kloesse mit einem Schaumloeffel aus dem Wasser nehmen und kurz abtropfen lassen. In einer vorgewaermten Schuessel sofort servieren. Wozu reichen: Zu Wildschweinkeule und Rosenkohl. Vorbereitung 20 Minuten Zubereitung 70 Minuten * Menue 5/208 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 24 Jan 1995 Stichworte: Beilagen, Knoedel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 8873 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62914 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15450 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |