Rezept Kartoffelklösse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelklösse

Kartoffelklösse

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24976
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6073 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
50 g Butter,
1 kg mehlig kochende Kartoffeln,
2  Eier,
50 g Mehl,
50 g Kartoffelmehl,
- - Salz,
2  Messerspitzen Muskatnuss,
2  Brötchen,
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelklösse:

Rezept - Kartoffelklösse
Die Kartoffeln waschen und ungeschaelt etwa 40 Minuten kochen. Erkalten lassen, dann schaelen und puerieren. Eier Mehl und Kartoffelmehl zufuegen und mit Salz und Muskatnuss wuerzen. Die Broetchen in kleine Wuerfel schneiden und in die Butter goldgelb braten. Aus den Kartoffelteig zwei Rollen formen und in je sechs Stuecke schneiden. Mit bemehlten Haenden zu Kloessen formen und jeweils einige Brotwuerfel in die Mitte geben. Salzwasser zum kochen bringen und die Kloesse hineingeben. 12-15 Minuten ziehen lassen, dann die Garprobe machen. Uebrig gebliebene Kloesse koennen, in Scheiben geschnitten in Butter gebraten werden. Als traditionelles Weihnachtsmenue: - Orangensalat - Petersilienwurzelsuppe mit Kartoffeln - Gebratene Gans mit Rotkohl und Kartoffelkloessen - Maronencreme

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11032 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 13691 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11241 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |