Rezept Kartoffelgratin mit Wildkräutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelgratin mit Wildkräutern

Kartoffelgratin mit Wildkräutern

Kategorie - Gratin, Kartoffel, Kräuter, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29837
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4118 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch !
Milch in Dosen muss nach dem Öffnen unbedingt in einen Glas- oder Porzellanbehälter umgefüllt werden. Die Metalle können sich unter Lufteinwirkung mit der Milch verbinden. Auch sollten Sie darauf achten, dass Konservendosen niemals Beulen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 1/2 kg Kartoffeln
1 l Gemüsebrühe
1 Tas. Milch
- - etwas Salz
- - etwas Pfeffer
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Schnittlauch
1  handvoll Löwenzahnblätter
- - jeweils einige Blätter:
- - Salbei
- - Majoran
- - Zitonenthymian
- - Oregano
- - Rosmarin
- - Giersch
- - Spitzwegerich
- - Brennessel
100 g Parmesankäse
1/2  Becher Sahne
- - Mein schöner Garten 5/94 erfaßt von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelgratin mit Wildkräutern:

Rezept - Kartoffelgratin mit Wildkräutern
Die Kartoffeln schälen und in feine Streifen hobeln. Währenddessen die Gemüsebrühe und die Milch zusammen in einen großen Topf geben, etwas Salz und Pfeffer darüberstreuen und erhitzen. Die Kartoffen hineingeben und bei mittlerer Hitzezufuhr, ca. 10 Minuten, nicht ganz bißfest garen. Kräuter behutsam waschen und feinhacken. Die Kartoffeln mit einem Schaumlöffel aus dem Sud nehmen, in eine flache Auflaufform geben, Kräuter und gehobelten Käse darüberstreuen. Mit Sahne aufgießen, nach Belieben abschmecken. Etwa 15 Minuten im 220°C heißen Backofen gratinieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14422 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 24237 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5950 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |