Rezept Kartoffelgratin mit Muensterkaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelgratin mit Muensterkaese

Kartoffelgratin mit Muensterkaese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17598
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4036 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  mittl. Kartoffeln, mehligkochend
20 g Butter
200 g Muensterkaese
1 El. Kuemmel, ganz
- - Schwarzer Pfeffer; a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelgratin mit Muensterkaese:

Rezept - Kartoffelgratin mit Muensterkaese
Die Kartoffeln waschen und in einem hohen Topf mit Salzwasser bedeckt gar kochen. Den Grill vorheizen. Eine runde, feuerfeste Pieform mit Butter ausstreichen. Die Kartoffeln pellen, der Laenge nach quer aufschneiden, kreisfoermig mit der Schnittflaeche nach oben in die Form legen. Den Muensterkaese in je eine Scheibe pro Kartoffelhaelfte schneiden und die Kartoffelhaelften damit belegen. Mit Kuemmel und Pfeffer wuerzen und kurz unter dem Grill gratinieren, bis der Kaese etwas zerlaufen ist. Sofort mit Salat als kleine Mahlzeit servieren. Pro Portion 285 kcal. * Quelle: Nach: Kaese und Kartoffeln Schloss-Verlag Muenchen Erfasst von: Ulli Fetzer 16.09.95 Stichworte: Kartoffel, Gratin, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17990 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 14981 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19349 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |