Rezept Kartoffelgratin mit Aepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelgratin mit Aepfeln

Kartoffelgratin mit Aepfeln

Kategorie - Kartoffel, Gratin, Apfel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25126
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4321 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln
4  Saeuerliche Aepfel mit Schale
150 g Raclettekaese
2  Eier
3 dl Kaffeerahm; oder Milch
75 g Rahmquark
0.5 Tl. Salz
- - Pfeffer
1 Sp./Schuss Muskat
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelgratin mit Aepfeln:

Rezept - Kartoffelgratin mit Aepfeln
Die Kartoffeln schaelen, in zirka 3 Millimeter dicke Scheiben schneiden und auf dem Siebsatz knapp weich kochen. Das Kerngehaeuse der Aepfel entfernen und diese in Ringe schneiden. Kartoffeln und Aepfel abwechslungsweise ziegelartig in eine gefettete Gratinform schichten. Alle Zutaten des Gusses mischen und ueber die Kartoffeln und Aepfel giessen. Den Raclettekaese in Wuerfel schneiden und ueber das Ganze verteilen. Den Gratin in der Ofenmitte bei 220 Grad zirka 20 bis 30 Minuten backen. :Fingerprint: 21275341,101318781,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38729 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 20555 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 9009 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |