Rezept Kartoffelgratin II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelgratin II

Kartoffelgratin II

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6992
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5631 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g mittelgrosse Kartoffeln 6 El. Oel
1 klein. Knoblauchzehe
1  mittelgrosse Zwiebel
1  Stange Lauch
250 g Fleischtomaten
250 g gemischtes Hackfleisch
1 El. Kapern
2 El. frischgehacktes Basilikum
20 g Butter
20 g Mehl
1/4 l Milch
1  Prise Muskat
80 g Parmesankaese
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelgratin II:

Rezept - Kartoffelgratin II
Kartoffeln schaelen und in duenne Scheiben schneiden. 4 El. Oel in einer grossen Pfanne erhitzen. Die geschaelte Knoblauchzehe zerdruecken und im Oel anschwitzen. Die Kartoffelscheiben zugeben, wuerzen und hellbraun anbraten. Die Zwiebel schaelen und hacken. Vom Lauch nur das Weisse verwenden, gruendlich waschen und ebenfalls fein schneiden. Die Tomate kurz in kochendes Wasser geben, dann haeuten, von Stielansaetzen und Kernen befreien und kleine Wuerfel schneiden. Das restliche Oel in einer zweiten Pfanne erhitzen, das Hackfleisch hineingeben und bei starker Hitze 2-3 min. anbraten. Dann die Zwiebel-, Lauch- und Tomatenstuecke zusetzen, mit Salz, Pfeffer, gehackten Kapern und Basilikum wuerzen und weitere 5-6 min. bei mittlerer Hitze braten. Eine flache Auflaufform ausfetten, eine Schicht Kartoffeln hineinfuellen. Darauf die Hackfleischmasse geben und etwas andruecken. Darueber die restlichen Kartoffelscheiben schuppenartig anrichten. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze bereiten, mit der Milch aufgiessen und mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss wuerzen. Auf dem Auflauf verteilen. Kaese darueberstreuen. Das Kartoffelgratin im 220GradC heissen Ofen auf mittlerer Schiene 30-35 min. goldbraun backen. Zusammen mit einem buntgemischten Salat servieren. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Hackfleisch, Gratins, Kartoffelgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17577 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19445 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10863 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |