Rezept Kartoffelecken mit Tomaten und Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelecken mit Tomaten und Kaese

Kartoffelecken mit Tomaten und Kaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7846 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schafgarbentee !
Gegen Magen und Darmstörungen, Blähungen, Akne

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 gross. Mehligkochende Kartoffeln (etwa 1200g)
1  Zwiebel
1 klein. Rote Chilischote
4  Frische Korianderzweige ODER Petersilie
2 El. Olivenoel
250 g Pizzatomaten; Dose
- - Salz
- - Zucker
75 g Geriebener Cheddar
1  Fruehlingszwiebel
1  Knoblauchzehe
- - Arthur Heinzmann im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelecken mit Tomaten und Kaese:

Rezept - Kartoffelecken mit Tomaten und Kaese
Kartoffeln abbuersten, mit einer Gabel einstechen, auf den Rost legen. In den kalten Ofen schieben, bei 250 Grd etwa 1 Stunde garen. Herausnehmen und 15 Minuten auskuehlen lassen. Inzwischen die Zwiebel schaelen und wuerfeln. Die Chili halbieren, die Samen entfernen. Das Fruchtfleisch und den Koriander waschen und beides fein hacken. Die Haelfte des Oels erhitzen, Zwiebel und die Chili darin bei schwacher Hitze anbraten. Koriander und Tomaten zugeben, die Sauce bei starker Hitze dick einkochen lassen. Salzen und zuckern. Fruehlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schaelen, fein hacken und mit dem restlichen Oel mischen. Die Kartoffeln laengs vierteln und das Fruchtfleisch bis auf einen etwa 2 Finger breiten Rand ausloesen. Die Kartoffelschiffchen auf ein Backblech legen, mit dem Knoblauchoel bestreichen und in 12 Minuten knusprig backen. Mit Sauce, Kaese und Fruehlingszwiebeln bestreuen. Den Kaese im Ofen schmelzen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15671 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 31071 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 36041 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |