Rezept Kartoffelcremesuppe mit geraeucherter Forelle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelcremesuppe mit geraeucherter Forelle

Kartoffelcremesuppe mit geraeucherter Forelle

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9047
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5998 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Der Kuchen hat sich gewölbt !
Wenn ein frischgebackener Kuchen in der Mitte zu hoch geworden ist, kann man ihn mit einer etwas kleineren Form, die man darauf drückt wieder „einebnen“. Das schadet dem Kuchen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln
1/2 Bd. Suppengruen
1  Zwiebel
1  Beet Kresse
20 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
800 ml Kalbsfond
100 ml Schlagsahne
2  geraeucherte Forellenfilets
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelcremesuppe mit geraeucherter Forelle:

Rezept - Kartoffelcremesuppe mit geraeucherter Forelle
Kartoffeln schaelen, waschen, wuerfeln. Suppengruen putzen und ebenfalls wuerfeln. Zwiebel pellen und -- na was schon, wuerfeln. Kresse vom Beet scheiden und - nein nicht wuerfeln, klein schneiden. Butter im Topf erhitzen. Kartoffeln, Gemuese und Zwiebel darin anduensten, mit Salz & Pfeffer wuerzen und mit dem Fond auffuellen. Suppe 5-6 Minuten garen, dann 3/4 der Kresse zugeben. Alle Zutaten im Topf mit dem Scheidestab des Handruehrers fein puerieren. Die Sahne zugiessen, kurz aufkochen. Evtl. nochmals mit Salz & Pfeffer abschmecken. Die Forellenfilets in kleine Stuecke zerteilen und in Suppenteller geben, mit der Kartoffelsuppe auffuellen und mit der Kresse bestreuen. Dazu : Baguette oder herzhaftes Brot Getraenk : ein 7-Minuten Pils! PS Wieviel denn nun ein "Beet" Kresse ist, weiss ich auch nicht. Ich nehm halt Pi * Daumen. ** From: Rainer_Huebenthal@p14.f153.n2465.z2.schiele-ct.de (Rai Date: Sun, 06 Feb 1994 23:31:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Suppen, Kartoffelsuppe, Forelle, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus BerlinChocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus Berlin
Wer liebt sie nicht, die Schokolade. Für Schokosüchtige gibt es nun einen Ort, an dem sie sich so richtig austoben können.
Thema 6784 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7719 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17952 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |