Rezept Kartoffelbrötle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelbrötle

Kartoffelbrötle

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22323
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2360 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heidekrauttee !
Gegen Harnwegerkrankungen, Steinleiden, Gicht, Rheuma, Gallenerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Butter
250 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
3  Eier
250 g Mehl
250 g Kartoffelstärkemehl
1  Pk. Backpulver
50 g Schokoladenglasur
- - Cooknet : 235:570/210 Fido : 2:2487/3008.6
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelbrötle:

Rezept - Kartoffelbrötle
Mehl, Kartoffelstärkemehl und Backpulver gut vermischen. dickcremig Butter, Zucker, Vanillezucker und die Eier zusammen dickcremig schlagen und nach und nach unterrühren. Mit zwei Teelöffeln kirschgroße Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Nicht zu dicht setzen, denn die Plätzchen laufen beim Backen auseinander. Bei 150 Grad ca. 18-20 Minuten backen. Schokoladenglasur schmelzen. In einen Gefrierbeutell füllen, die Öffnung fest zusammendrehen, eine ganz feine Spitze abschneiden. Die Plätzchen mit Linien verzieren und trocknen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19803 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 14186 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13423 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |