Rezept Kartoffelbrei mit Weizensprossen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelbrei mit Weizensprossen

Kartoffelbrei mit Weizensprossen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18041
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4443 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reife Honigmelonen !
Reife Honigmelonen sind gelbgrün bis blassgelb. Auf keinen Fall sollten sie grün sein, dann sind sie auf jeden Fall noch unreif. Sie können Sie auch schütteln. Ist die Melone reif, dann hört man innen die Samen rasseln. Außerdem duftet die reife Frucht sehr lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Kartoffeln
30 g Weizensprossen
6  bis 8 El. Vollmilch
1  Eigelb
1 Tl. Butter
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelbrei mit Weizensprossen:

Rezept - Kartoffelbrei mit Weizensprossen
Kartoffeln sind wegen ihrer Naehrstoffe in der Babyernaehrung ein Muss. Das Getreide wird hier vorgekeimt, damit es kleine Kinder schon verdauen koennen. Die Kombination Kartoffeln-Weizen-Milch ist zudem besonders gesund. Die Kartoffeln gruendlich waschen, in der Schale mit wenig Wasser garen. Sie sind fertig, wenn man leicht mit einem Messer einstechen kann. Die Weizensprossen mit 6 El. Wasser aufkochen lassen, 10 Minuten duensten. Damm im Garwasser mit dem Puerierstab sehr fein musen. Die Kartoffeln pellen, mit der Gabel zerdruecken und zufuegen. Mit Milch soweit verduennen, dass ein weicher Brei entsteht. Nochmals kurz erwaermen. Eigelb und Butter unterziehen. (Ca. 240 kcal bzw. 1000 kJ) Tip: Wenn es ganz schnell gehen soll: 1 El. Schmelzflocken und 1 El. Weizen- keime zufuegen. Und ein Stueckchen Salatgurke untermischen. Fuer aeltere Kinder ab 2 Jahren: Bereiten Sie einen Kartoffelbrei von 250 g Kartoffeln mit Eigelb zu. Die Sprossen werden leicht in 1 El. Weizenkeimoel geroestet. Sie entwickeln dabei einen malzigen Geschmack, den gerade Kinder gern moegen. Reiben Sie dann noch etwas Kaese ueber die Sprossen und streuen Sie diese Knuspermischung vor dem Servieren ueber den Brei. * Quelle: Eltern-Zeitschrift 11/88, gepostet von Eva-D. Bilgic ** Gepostet von: Eva-D. Bilgic Stichworte: Kartoffel, Baby, Kleinkind

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9321 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Valentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für ZweiValentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für Zwei
Am 14. Februar ist es wieder so weit - alle Liebenden und Verliebten wollen sich zum Valentinstag etwas Gutes tun.
Thema 13326 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14489 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |