Rezept Kartoffelauflauf mit Nuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelauflauf mit Nuessen

Kartoffelauflauf mit Nuessen

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17459
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2139 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kartoffeln (mehlig)
50 ml Gemuesebruehe
1  Zwiebel
1  Bd. frischer Majoran
125 ml Milch
3  Eier
100 g Goudakaese, frisch gerieben
50 g gemahlene Haselnusskerne
1 El. Weizenvollkornmehl
- - Salz
0.5 Tl. Kreuzkuemmel (Kumin)
- - weisser Pfeffer, frisch
- - gemahlen
50 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelauflauf mit Nuessen:

Rezept - Kartoffelauflauf mit Nuessen
Zubereitungszeit: etwa 1 Stunde 45 Minuten 1. Die Kartoffeln schaelen, waschen und wuerfeln. Mit der Gemuese- bruehe aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 20 Minuten weich garen. 2. Die Zwiebel schaelen und hacken. Den Majoran waschen und fein zerkleinern. 3. Die Milch zu den gegarten Kartoffeln giessen. Alles mit den Quirlen des Handruehrgeraetes durchruehren, bis die Kartoffeln musig sind. Die Kartoffeln abkuehlen lassen, bis sie lauwarm sind. 4. Die Eier trennen. Die Eigelbe, die Zwiebel und den Majoran unter die Kartoffeln mischen. Die Eiweisse steif schlagen und daraufgeben. 5. Den Kaese, die Nuesse, das Mehl, Salz, den Kreuzkuemmel und eine kraeftige Prise Pfeffer mischen und auf den Eischnee streuen. Alles vorsichtig mischen. 6. Eine ofenfeste Form mit hohem Rand mit etwa 1/3 der Butter ausstreichen. Den Kartoffelteig in der Form glattstreichen. Die restliche Butter in Floeckchen darauf legen. 7. Die Form auf den Rost (Mitte) in den Kalten Backofen stellen. Den Auflauf bei 180 Grad C. (Umluft 160 Grad C., Gas Stufe 2 - 2 1/2) etwa 45 Minuten backen. ** Gepostet von Tanja Flock Stichworte: Auflauf, Kartoffeln, Nuesse, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 12729 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des SelbstversuchesHartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des Selbstversuches
Heute ist Bergfest, fällt mir gerade auf, als ich diese Zeilen schreibe. Der fünfte Tag, das bedeutet, die Hälfte des Experiments ist schon vorbei. Es kommt mir deutlich länger vor.
Thema 11408 mal gelesen | 11.03.2009 | weiter lesen
Die Küche Sri Lankas - ausgewogene VielfaltDie Küche Sri Lankas - ausgewogene Vielfalt
Die Indien vorgelagerte Insel Sri Lanka, das ehemalige Ceylon im Indischen Ozean, ist wegen ihrer besonders schönen Landschaft und ihrer reichen Kultur ein beliebtes Touristenziel. Ihrer Nähe zu Indien, ihrem vielfältigen Bevölkerungsmix und auch den europäischen Kolonisatoren verdankt Sri Lanka eine Küchenvielfalt, die sich Besucher auf der Zunge zergehen lassen sollten.
Thema 7798 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |