Rezept Kartoffelauflauf mit Knobi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelauflauf mit Knobi

Kartoffelauflauf mit Knobi

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6987
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5456 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
200 g frische Champignons
100 g geriebener Emmentaler
- - ca. 1/8 l Milch
4 El. Sahne
1  ausgepresste Knobizehe
1 Tl. Salz
1/4 Tl. weisser Pfeffer
20 g Fett fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelauflauf mit Knobi:

Rezept - Kartoffelauflauf mit Knobi
1. Kartoffeln schaelen und in feine Streifen schneiden. Pilze putzen und feinblaettrig schneiden. 2. Eine feuerfeste Form einfetten. Kartoffeln, Pilze und 3/4 des Kaeses lagenweise schichten. 3. Milch mit Sahne, Knoblauch, Salz und Pfeffer verquirlen und ueber die Schichten giessen. Mit dem restlichen Kaese bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 50 Minuten (besser: etwas laenger) backen. 4. Wenn die Oberflaeche des Auflaufs eine schoene goldbraune Farbe hat, mit Alufolie abdecken. Temperatur 200 - 225 Grad Gas Stufe 3 - 4 Backzeit 50 Minuten mittlere Schiene ** From: anke@techfak.uni-bielefeld.de (Anke Bodzin) Date: Wed, 9 Dec 1992 06:57:35 GMT Newsgroups: de.rec.mampf Anke Bodzin, Technische Fakultaet, Praktische Informatik Stichworte: News, Kartoffeln, Auflaeufe, Kartoffelauflauf

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 22063 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72456 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8091 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |