Rezept Kartoffelaschkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelaschkuchen

Kartoffelaschkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27061
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2569 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl;
200 g Gekochte Kartoffeln;
125 g Margarine;
175 g Zucker;
1  Ei;
1/2  Zitrone, Saft;
250 ml Milch;
1 Glas Backpulver;
1 Glas Puddingpulver Vanille;
125 g Rosinen (in Rum eingelegt);
- - Salz;
- - Butter;
- - Staubzucker
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelaschkuchen:

Rezept - Kartoffelaschkuchen
Alle Zutaten ausser Butter und Staubzucker zu einem Teig verarbeiten. In eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Guglhupfform giessen und bei 170-180 Grad C ca. 50 min backen. In der Form abkuehlen lassen. Stuerzen und mit zerlassenener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestaeuben. Ein saftiger Kuchen, der in der kalten Jahreszeit gut zum Gluehwein schmeckt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in SenfsoßeMangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in Senfsoße
Mangold, sagen viele, ist eine Art Spinat – ein Irrtum, der vermutlich aus der Verwendung des Mangold rührt.
Thema 33346 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5667 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14321 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |