Rezept Kartoffel Wirsing Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Wirsing-Auflauf

Kartoffel-Wirsing-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2586
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7339 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Wirsing
750 g Kartoffeln
100 g Frühstücksspeck
3  Zwiebeln
3 El. Margarine
- - Salz
- - Pfeffer
1/4  Liter Brühe
100 g geriebener Gouda.
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Wirsing-Auflauf:

Rezept - Kartoffel-Wirsing-Auflauf
Wirsing und Speck in Streifen, Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln . Margarine in einer Kasserolle erhitzen, Zwiebelwürfel darin andünsten. Speck zugeben und anbraten. Wirsing und Kartoffeln hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe angießen und alles zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad eine Stunde garen. Mit Käse bestreuen und ohne Deckel so lange überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Pro Person 527 Kalorien = 2206 Joule.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41299 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4693 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24537 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |