Rezept Kartoffel Speck Kaese Stollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Speck-Kaese-Stollen

Kartoffel-Speck-Kaese-Stollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16142
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3854 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis !
Schneeweißen Reis bekommen Sie, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
350 g Mehlige Kartoffeln; gekocht
40 g Hefe
1 El. Zucker
350 g Mehl
3  Eier
1 El. Salz
1  Bd. Petersilie; gehackt
2  Zwiebeln; in Ringe
200 g Speck; in Scheiben, dann in Streifen geschnitten
150 g Raclette-Kaese klein gewuerfelt
1  Eigelb
50 g Kuerbiskerne
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Speck-Kaese-Stollen:

Rezept - Kartoffel-Speck-Kaese-Stollen
Kartoffeln schaelen und in Salzwasser weichkochen. Auskuehlen lassen und durchs Passevite treiben. Hefe mit dem Zucker fluessigruehren. Alle Teigzutaten gut vermengen und waehrend ca. 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort um das Doppelte gehen lassen. Speck ohne Fettzugabe braun braten. Zwiebeln und Petersilie beifuegen und kurz mitduensten. Auskuehlen lassen. Den Teig auf einem bemehlten Tuch zu einem Rechteck von ca. 50 x 35 cm auswallen. Zwiebelspeckmischung und Kaese darauf verteilen (dabei rundherum einen 5 cm breiten Rand freilassen). Den Teig von beiden Laengsseiten her zur Mitte hin aufrollen und eine Rolle leicht ueber die andere legen (leicht andruecken, sonst faellt die Rolle beim Backen hinunter. Den Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Kuerbiskernen spicken. Im auf 200 GradC vorgeheizten Ofen 60 Minuten backen. Warm servieren. * Quelle: Nach: Orella 5/1995 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Pikant, Kartoffel, Speck, Kaese, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 8436 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13236 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 10133 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |