Rezept Kartoffel Sellerie Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Sellerie-Suppe

Kartoffel-Sellerie-Suppe

Kategorie - Suppe, Gemuese, Wurst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28637
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16016 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Kartoffeln
600 g Sellerie
1 gross. Zwiebel
1 El. Oel
1 1/2 l Gemuesebruehe
2 El. Saure Sahne
4  Frankfurter Wuerstchen
2 El. Kerbel; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
4  Weizenvollkornbroetchen
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Sellerie-Suppe:

Rezept - Kartoffel-Sellerie-Suppe
Kartoffeln und Sellerie schaelen und wuerfeln. Zwiebel abziehen, in Wuerfel schneiden und im erhitzten Oel in einem Topf anduensten. Das Gemuese zugeben. Mit Gemuesebruehe auffuellen und 20 Minuten kochen lassen. Die Saure Sahne unterruehren (jetzt die Suppe nicht mehr kochen lassen, da die Saure Sahne sonst ausflockt) und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Wuerstchen in die Suppe geben und heiss werden lassen. Die Suppe mit Kerbel bestreut servieren, die Broetchen dazu reichen. Quelle: Baeckerblume : Nr. 11, 17.03.2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7075 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12655 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14144 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |