Rezept Kartoffel Sellerie Souffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Sellerie-Souffle

Kartoffel-Sellerie-Souffle

Kategorie - Souffle, Kartoffel, Sellerie Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28601
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5328 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln, mehlig
200 g Sellerie, geputzt gewogen
1/4 l Wasser
50 g Butter
1/8 l Sahne
1/2 Tl. Salz
- - Pfeffer
3  Eier; getrennt
80 g Parmesan
15 g Butter fuer die Form
- - Mehl zum Bestreuen
2 El. Parmesan zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Sellerie-Souffle:

Rezept - Kartoffel-Sellerie-Souffle
Geschaelte Kartoffel und Sellerie grob wuerfeln und zugedeckt im Wasser in 20 Minuten weichkochen. Von der Kochstelle nehmen und Butter, Sahne, Salz und Pfeffer zufuegen und mit einem Kartoffelstampfer zu einem glatten Brei zerdruecken (keinen Puerierstab benuetzen, da der Brei sonst zaeh wird!). Zum Schluss die Eigelbe und den geriebenen Parmesan dazugeben. Eine Souffleform (2 l Inhalt, bezogen auf 3 Portionen) ausbuttern und mit Mehl ausstreuen. Die Eiweisse in einer grossen Schuessel sehr steif schlagen und die warme Kartoffelcreme darunterziehen. Soufflemasse glatt in der vorbereiteten Form ausstreichen und mit dem restlichen Kaese bestreuen. Backzeit: 35 Minuten bei 220GradC, unterste Schiene. Sollte das Souffle von oben zu stark braeunen, ein Backblech dicht darueber einschieben. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7649 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8049 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12701 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |