Rezept Kartoffel Schinken Roellchen auf Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Schinken-Roellchen auf Spinat

Kartoffel-Schinken-Roellchen auf Spinat

Kategorie - Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14504
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5143 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln
500 g Spinat
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1 El. Margarine
1/2  Bd. Petersilie
1/2  Bd. Schnittlauch
7 El. Milch; nach Bedarf
1 El. Butter
- - Muskat
4  Scheibe Gekochter Schinken
6 El. Gouda; gerieben
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Schinken-Roellchen auf Spinat:

Rezept - Kartoffel-Schinken-Roellchen auf Spinat
Kartoffeln schaelen, in Salzwasser 25 Min. kochen. Wasser auffangen. Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauchzehe schaelen, wuerfeln, beides mit Spinat in Margarine anduensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, ca. 5 Minuten duensten. Petersilie und Schnittlauch waschen und hacken. Die Kartoffeln zerstampfen. Mit Milch, Butter und eventl. Kartoffelwasser zu einem Pueree verruehren, mit Muskat wuerzen, Kraeuter zugeben. Die Masse auf gekochten Schinken streichen, aufrollen. Spinat in eine Auflaufform fuellen, Roellchen darauflegen, mit geriebenem Gouda und Pfeffer bestreuen. 5 Min. ueberbacken. Pro Portion ca. 390 kcal/1630 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 28.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Tue, 28 Mar 1995 Stichworte: Gemuese, Gratin, Spinat, Kartoffel, Schinken, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 10178 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6486 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 12092 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |