Rezept Kartoffel Rauken Salat mit gruenem Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Rauken-Salat mit gruenem Spargel

Kartoffel-Rauken-Salat mit gruenem Spargel

Kategorie - Salat, Kartoffel, Rucola, Spargel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25289
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4354 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln; sehr klein
- - Salz
500 g Gruener Spargel
1 Prise Zucker
75 g Speck, durchwachsen
2 El. Oel
4  Schalotten
3 El. Weissweinessig
1 Tl. Milder Senf
125 ml Huehnerfond
- - Pfeffer
150 g Rauke
- - Petra Holzapfel Brigitte 10/91
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Rauken-Salat mit gruenem Spargel:

Rezept - Kartoffel-Rauken-Salat mit gruenem Spargel
Kartoffeln schaelen und in Salzwasser etwa 15 Minuten kochen. Sie duerfen nicht zu weich werden. Spargel waschen und am unteren Ende schaelen. Spargelstangen schraeg in Scheiben schneiden, die Koepfe ganz lassen. Vorbereiteten Spargel in sprudelndem Salzwasser mit einer Prise Zucker eine Minute kochen. Auf ein Sieb geben, kalt abspuelen und abtropfen lassen. Speckwuerfel in heissem Oel bei kleiner Hitze langsam ausbraten. Schalottenwuerfel zugeben und glasig duensten. Essig, Senf und Huehnerfond zugeben. Mit Pfeffer wuerzen. Kartoffeln und Spargel mit der Speckbruehe mischen und abkuehlen lassen. Mindestens 4 Stunden, besser ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen. Die groben Stiele von der Rauke entfernen. Die Blaetter waschen, abtropfen lassen und mit den marinierten Kartoffeln mischen. Salat nochmals mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 5050 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4839 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59862 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |