Rezept Kartoffel Quark Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Quark-Auflauf

Kartoffel-Quark-Auflauf

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10918 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Pellkartoffeln; gekocht
- - Meersalz
- - Pfeffer
250 g Speisequark; 20% Fett
3  Eier
100 ml Schlagsahne
3 El. Butter; weich (1)
3 El. Kraeuter; gehackt
- - Butter; (2)
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Quark-Auflauf:

Rezept - Kartoffel-Quark-Auflauf
Pellkartoffeln noch heiss pellen, erkalten lassen, in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten. Jede Schicht mit Meersalz und Pfeffer bestreuen. Quark mit Eier, Schlagsahne und weicher Butter (1) verruehren und mit Meersalz wuerzen. Kraeuter unterruehren und die Quarkmasse gleichmaessig auf die Kartoffeln verteilen. Butter (2) in Floeckchen daraufsetzen und die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Bei 200-225 Grad etwa 30 Minuten backen. Beilage: Radicchio mit Feldsalat * Quelle: erfasst von Peter Kuemmel Stichworte: Kartoffel, Quark, Auflauf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7671 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11472 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10628 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |