Rezept Kartoffel Pudding mit Schinken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Pudding mit Schinken

Kartoffel-Pudding mit Schinken

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12441
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2592 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln; gekocht
200 g Schinken
125 g Griess
2  Eier
1/8 l Milch
30 g Kaese
30 g Butter
1  Zwiebel
- - Salz
- - Paprika
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Pudding mit Schinken:

Rezept - Kartoffel-Pudding mit Schinken
Die Kartoffeln mit dem Schinken durch den Wolf drehen. Dann alle anderen Zutaten zufuegen, die Zwiebel in Butter geduenstet. Die Masse kraeftig abschmecken, in eine Form druecken und kochen. Den Pudding auf frosser runder Platte mit Gemuese anrichten oder eine Sauce und Salat dazu reichen. * Quelle: Das elektrische Kochen 19.Auflage 1964 A.Bendig 2:240/5053.23 gepostet 18.1.95 ** Gepostet von Astrid Bendig Date: Wed, 18 Jan 1995 Stichworte: Kartoffeln, Pudding, Salzig, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Cannelloni - lecker gefüllte PastaItalienische Cannelloni - lecker gefüllte Pasta
Cannelloni sind eine besonders raffinierte Variante der italienischen Pasta. Sie unterscheiden sich nicht durch Farbe oder Geschmack von ihren mannigfaltigen Kollegen, sondern in ihrer Form und Verarbeitung.
Thema 19700 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 20096 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19689 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |